Skulpturenradweg.jpg

Radtour am 15 Juli 2018

 

Sonntag, 15. Juli 2018 – begleitete Radtour auf dem Skulpturen Radweg
Entlang eines Radweges zeitgenössische Kunst anzutreffen ist für einen Radfahrer ein durchaus ungewöhnliches Erlebnis. Von weitem nur als ein weißer Fleck erkennbar, begegnen zwei vielbeinige nicht identifizierbare Wesen dem Radfahrer. Fabelwesen nicht aus dieser Welt. Neugierig? Dann seien Sie dabei.
Anlässlich des Sportfestes in Großeicholzheim bieten wir Ihnen eine begleitete Radtour auf
dem Skulpturen Radweg an.

Skulpturen Radtourplan für den 15 .07.2018

Großeicholzheim - Seckach – Zimmern – Adelsheim – Sennfeld - Großeicholzheim

Startzeit

Treffpunkt

14:00

Großeicholzheim 
Treffpunkt: vor dem Vereinsheim

 

Faustenhof, Flurkapelle,
Treffpunkt für weitere Radler 

 14:30

Seckach, Bahnhof

 14:50

Zimmern, Schulhaus

 15:15

Adelsheim, Kreuzgasse
(beim Polizeiposten)

 15:30

Sennfeld Schloss

 17:00

über das Fischbachtal zurück
nach Großeicholzheim 

Die Gesamt Streckenlänge beträgt ca. 33 Kilometer.

Hinweis zum Radler Treff: Ein Plan mit der Route kann dem Prospekt zum SkulpturenRadWeg entnommen werden, der in den Rathäusern zum Mitnehmen ausliegt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Tragen eines Helmes wird empfohlen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung wird weder vom Veranstalter noch von der Tourenbegleitung übernommen. Kinder unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen mitgenommen werden. Die Radtour fällt bei Regen aus.

Weitere Informationen erhalten Sie vom Zweckverband RIO, der auch verantwortlich zeichnet für den SkulpturenRadweg. Ansprechpartnerin: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
( 0 62 91 – 401 27, Marktplatz 3, 74706 Osterburken